Tesla rüstet Supercharger auf CCS um

Tesla rüstet sich für die bevorstehende Auslieferung des Model 3 im Februar und baut massiv seine Supercharger auf CCS-Standard um. Neben dem gewohnten Typ-2-Kabel finden sich bereits heute an zahlreichen Standorten die CCS-Kabel für die Tesla Model 3. Innerhalb weniger Stunden scheint ein solcher Umbau möglich zu sein.

Die Fotos zeigen einen Supercharger in Kamen. Hier gibt es insgesamt 10 Lademöglichkeiten für Tesla-Fahrzeuge, von denen 8 neben einem Typ-2-Kabel auch eines für CCS aufweisen. Der Aufkleber „Model 3 Priority“ kann nur so verstanden werden, dass die 2 nicht umgerüsteten Supercharger prioritär von Model-S und X-Fahrern genutzt werden sollten. Selbstverständlich muss kein Model S- oder X-Fahrer, der zur Weiterfahrt noch laden muss, für ein Model 3 den Platz räumen.

Tesla Supercharger Kamen CCS Tesla Supercharger Kamen CCS

Nachtrag: Eine europaweite Liste mit CCS an Superchargern findet sich hier

 

Autor & Fotos: Timo Schadt

Veröffentlicht in Tesla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.