“Man kann auch neue kaufen”

Ende Januar 2019 erscheint die erste Ausgabe des T-magazin. Eine vierteljährlich erscheinende Zeitschrift kann nicht der Aktualität hinterher hinken, bietet aber die Möglichkeit, auch mal in die Tiefe zu gehen und jenseits der Kurzlebigkeit der digitalen Welt entspannt die Ladeweile zu überbrücken. Ein Beispiel: “Ove Kröger ist KfZ-Sachverständiger und betreibt in Reinfeld (Schleswig-Holstein) einen Handel für US-Fahrzeuge. Als selbst erklärter Petrolhead und ehemaliger Drag Racer ist er vor gut zwei Jahren erstmals in einen Tesla eingestiegen. Eine Liebe ist entbrannt, die ihn zum vehementen Vorkämpfer für die E-Mobilität machte. Auf seinem YouTube-Kanal T&T Tesla setzt er sich mit den Spaltmaßen von Tesla-Fahrzeugen auseinander, gibt aber auch fachlich fundierte technische Tipps. Daraus ist im vergangenen Jahr eine Einnahmequelle entstanden. Ove gibt Interessierten Tesla-Kaufberatungen und hilft anderen ihren Gebrauchten zu veräußern. Dank seiner Zusammenarbeit mit dem zertifizierten Tesla-Body Shop Jürs aus Lübeck konnte er Schulungen bei Tesla besuchen, die ihm tiefe Einblicke in die Technik und zusätzliches Know-How zur Beratung seiner Kunden verschaffen haben. Das T-magazin sprach mit ihm darüber.” Wer das T-magazin bequem auf dem Postweg beziehen möchte kann es gegen Versandkostenübernahme anfordern unter: https://shop.t-magazin.de/

 

Veröffentlicht in Tesla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.